Alpiner Sportkletterkurs Level I - Fortgeschrittene


Alpiner Kletterkurs - Sportklettern Level I - Steinseehütte in den Lechtaler Alpen     Infos

Das Klettergebiet rund um die Steinseehütte in den Lechtaler Alpen, ist für diesen Alpinkletterkurs sehr gut geeignet. Denn das Ausbildungsgelände und die Kletterziele könnten nicht besser sein. Der Fels ist rauh und überwiegend fest. Die meisten Routen sind zwar mit Stand- und Zwischensicherungen saniert, doch kommt der Klemmkeil auch zum Einsatz. Kursziel ist die Routenfindung und das sichere Alpinklettern.

Geplantes Programm: Klettern in Mehrseillängen-Routen, Klettern im Vor- und Nachstieg, Sicherungstechnik für Vor- und Nachstieg (HMS, Tube/ATC-Guide), Anwendung mobiler Sicherungen (Klemmkeile und Cams), Standplatzbau mit mehreren Fixpunkten, Standplatzorganisation, alpine Abseiltechnik, Rückzugstechniken, Einführung in die Bergrettung, Alpiner Notfall, Tourenplanung.

Voraussetzungen: Vorstiegsklettern ab dem Grad V-/4c, persönliche Ausrüstung, Einfach- oder Doppelseil.

Kletterführer: Lechtaler Alpen, Panico Alpin Verlag.

Ausrüstungsliste Alpines Klettern     zum Download

Infos zur Kletterausrüstung      www.edelrid.de/de/knowledge-base

Termine
07.08. - 10.08.2022     S 2522     Anmeldung
08.09. - 11.09.2022     S 2622     Anmeldung

Individuelle Termine für Gruppen auf Anfrage

Leistungen
·
Betreuung durch Staatlich geprüfter Berg- und Skiführer IVBV
· Organisation

· Veranstalterhaftpflichtversicherung
· 3 Hüttenübernachtungen für DAV-Mitglieder
· 3 x Halbpension

· ORTOVOX Safety Academy GUIDE BOOK ROCK

Gruppengröße: 3 - 4 Teilnehmer*innen

Preis € 820,-